Akuelle Nachrichten aus der Budo-Abteilung

2. Sommerfest der Budo-Abteilung

103 Budoka hatten sich für die Neuauflage des sommerlichen (?) Grillens im Vereinsheim angemeldet, entsprechend tätigten Abteilungsleiter und Kassenwart Einkäufe (Bild rechts) - 100 Steaks, 120 Bratwürste, 10 kg Kartoffelsalat, Krautsalat, Tsatsiki, Feta, Pide, Cola-Fläschchen, Himbeeren, Mäuse...
Das Grillen übernahm diesmal die Sparte Naginata unter Leitung von Mark Littlewood; nachdem diese Aufgabe im vorigen Jahr von Norbert Fischers Aikidoka erledigt wurde, werden bereits jetzt Bewerbungen für 2014 entgegen genommen (denn das 3. Sommerfest ist beschlossene Sache)!

Unpünktlich um 18:30 Uhr begrüßte Abteilungsleiter Mario von Roesgen unter trockenem Himmel die Anwesenden und übergab gleich das Wort an Präsident Franz-Josef Hesch, der einige Ehrungen vornahm:
Henryk Szkodlarski und Wolfgang Kramer (15jährige Mitgliedschaft / Ehrennadel in Bronze),
Hanns-Peter Herr (25 Jahre / Silber) und Harald Scheuvens (40 Jahre / Gold).
Für Erfolge bei Deutschen und Europa-Meisterschaften wurden Ines Klose, Martin Röthig, Mark Littlewood (Naginata) und Hanns-Peter Herr (Kendo) ausgezeichnet.
Schatzmeister Rainer Hussong gratulierte Franz-Josef Hesch zu seiner nunmehr seit 60 Jahren bestehenden Mitgliedschaft, zunächst alsTischtennisler (wie heißt das richtig?), später als Leichtathlet und schließlich als Judoka; er war verantwortlich für die Aufnahme von Ju-Jutsu und Karate in das Sportangebot des PSV und leitet heute die Judo-Breitensport-Gruppe.

... und dann gab es -Gottseidank- Speis und Trank!

Fotos: Michelle & Rainer Hussong

Datum: 01.07.13
Autor: Rainer Hussong
Link: Berichts-Übersicht

2. Sommerfest der Budo-Abteilung - Bilder



Datum: 01.07.13
Autor: Rainer Hussong
Link: Bericht
Link: Berichts-Übersicht
Veranstaltungshinweise der Budo-Abteilung
Verbindung konnte nicht hergestellt werden!

besondere Hinweise

Jahresbeiträge der Fachverbände

Die jährlichen Umlagen der Fachverbände Judo (12 €), Ju-Jutsu (15 €), Karate (18/23 €) und Kendo (40 €) werden am 25. Januar per Lastschrift eingezogen!!!

Starttermin Karate-Kids

An Karate interessierte Kinder von 7 bis 15 Jahren heißen wir willkommen am Montag, dem 24. März 2019 um 18 Uhr in unserer Halle in der Dr. Martin-Luther-King-Schule, John-F.-Kennedy-Straße 7, 55122 Mainz (hinter der Schule links auf den Parkplatz einbiegen - bitte klingeln).

Zugangsregelung bei der BePo

Der Zutritt zur Sporthalle der Bereitschaftspolizei erfordert grundsätzlich die Vorlage des Personalausweises an der Wache; Nichtmitglieder müssen spätestens am Vortage schriftlich angemeldet werden. Zur konkreten Verfahrensweise setzen sich Interessenten, Schnupperer, Gasttrainierende (Mitglieder anderer Vereine) mit dem jeweiligen Abteilungsleiter bzw. Spartenleiter telefonisch oder per E-Mail in Verbindung.

Aikido-Anfängerkurse

Ab sofort beginnen wieder Anfängerkurse im AIKIDO. Mindestalter 14 Jahre. Jeden Mittwoch ab 19:45 Uhr in der Großen Halle bei der Polizei Dekan-Laist-Straße 7 in Mainz-Hechstsheim. Unbedingt vorher bei Norbert Fischer (Tel. 06131-475488) anmelden.