Aktuelle Nachrichten aus der Jodo-Sparte im PSV Mainz

Battodo-Seminar in Mainz April 2017

Lehrgangsinhalt waren Kihon-waza und Suwari-waza, dabei insbesondere die Verwendung des Tanden als wesentlichem Element, sowie die für die Schnitte relevanten auslösenden Körperpartien.

Das Seminar war gut besucht, besondere Freude war die Teilnahme der Iaidoka aus Steinbach, unter Ihnen Sylvia Ordynski, 7. Dan Iaido, welche Dr. Putz schon seit über 30 Jahren kennt und mit ihr zusammen bei Sagawa Sensei Iaido trainiert hat.

Dr. Putz wird seinen Lebensschwerpunkt noch dieses Jahr nach Süd-Frankreich verlegen, wir wünschen ihm dazu alles Gute und hoffen, dass trotz der großen räumlichen Entfernung weiterhin Seminare mit ihm in Mainz stattfinden können.

 

C. Klein

Datum: 07.05.17
Autor: Clemens Klein
Link: Berichts-Übersicht

besondere Hinweise

Keine Artikel gefunden.