Aktuelle Nachrichten aus der Judo-Sparte im PSV Mainz

3. Dan für Boris Teofanovic

Prüflinge und Prüfer

Nach nahezu einjähriger Vorbereitungszeit hat sich unser Mitglied Boris Teofanovic am 11. Dezember 2005 der Prüfung zum 3. Dan Judo gestellt. Vorausgegangen war nicht nur das regelmäßige Training in der Breitensportgruppe unserer Judo-Sparte, sondern auch weitere Trainingseinheiten bei befreundeten Vereinen, sowie intensives Studium einschlägiger Literatur, um auch für Themen neben den  praktischen Techniken gewappnet zu sein.
Unter den kritischen Augen von Ernst Elenz, Horst Lechthaler und Franz-Josef Hesch demonstrierten die Prüflinge das durch die Prüfungsordnung geforderte Pensum. Mit Stolz können wir über das herausragende Abschneiden von Boris berichten, der nicht nur im praktischen Teil, sondern auch in der notwendigen schriftlichen Ausarbeitung mit besten Noten belohnt  wurde.
Herzlichen Glückwunsch!

Datum: 25.12.05
Autor: Franz-Josef Hesch
Link: Berichts-Übersicht

3. Dan für Boris Teofanovic - Bilder


Datum: 25.12.05
Autor: Franz-Josef Hesch
Link: Bericht

besondere Hinweise

UMFANGREICHE KANALERNEUERUNGSARBEITEN IM ZUFAHRTSBEREICH UNSERES VEREINSHEIMES

AUFGRUND VON UMFANGREICHEN KANALERNEUERUNGSARBEITEN IM ZUFAHRTSBEREICH UNSERES VEREINSHEIMES, MÜSSEN VON DEN EINRICHTUNGSNUTZERN LEIDER BEHINDERUNGEN UND EINSCHRÄNKUNGEN HINGENOMMEN WERDEN. ICH BITTE UM VERSTÄNDNIS! D A N K E. J.Keller Liegenschaftsverwalter, PSV Mainz e.V.

Karate-Starttermin Kinder!

An Karate interessierte Kinder von 7 bis 15 Jahren heißen wir willkommen am Montag, dem 30. Juni 2014 um 18 Uhr in unserer Halle in der Dr. Martin-Luther-King-Schule, John-F.-Kennedy-Straße 7, 55122 Mainz (vom Bruchweg-Stadion aus hinter der Schule links auf den Parkplatz einbiegen - die Halle befindet sich am Ende des Parkplatzes links).

Trainer/In / Übungsleiter/In gesucht

Wir werden unsere Aktivitäten im Breitensport-Bereich weiter ausbauen und suchen für die Bereiche Fitness-Sport 40 +, Bauch / Beine / Po, Tai Chi für Senioren Trainer/Innen oder Übungsleiter/Innen, die einen dieser Bereiche übernehmen können.
weiter ... »