Aktuelle Nachrichten aus der Judo-Sparte im PSV Mainz

Simon und David punkten bei TOP-Judo-Events

226 Judoka aus 16 Landesverbänden traten beim traditionellen Sichtungsturnier des Deutschen Judo-Bundes in Herne (NRW) in zehn Gewichtsklassen an. Simon Leuschen holte sich souverän Gold in der Klasse bis 90 kg; er bestritt zunächst einen Vorkampf gegen Jan Herzog (Wedeler SV/Hamburg) und siegte in 1:26 min durch Tai-otoshi. Im Viertelfinale unterlag ihm Christian Brockers (JSC Erkelenz/NRW) bereits nach 30 Sekunden durch Tani-otoshi. Im Halbfinale gegen Daniel Meisner (Selmer JC/NRWE) geriet Simon zunächst in Rückstand, holte sich dann aber den Sieg mit Haltegriff in 1:24 min. Im Finale gegen Leo Erdmann (Berlin), drehte Simon nach anfänglichem Rückstand den Kampf um und im zweiten Versuch und nach 1:52 min gelang ihm ein fulminanter Soto-maki-komi und damit der Turniersieg. Der könnte die Basis für eine Einladung zu Lehrgängen des Jugend-Nationalkaders gewesen sein.
Gleichzeitig kämpfte David Paatzsch beim Wolfgang-Welz-Gedächtnisturnier der U20 in Mannheim in der mit 32 Teilnehmern am stärksten besetzten Gewichtsklasse und holte unter vier Teilnehmern des Rheinland-Kaders den einzigen Sieg; der war spektakulär, er konterte Julius Schweickert (Bayern) bereits nach 13 Sekunden mit einem tollen Ura-nage, unterlag dann aber gegen Fabio Fischer (Niedersachsen) mit Shime-waza und in der Trostrunde gegen Lucas Jaeckel (Brandenburg) mit Tani-otoshi.
Sowohl Simon als auch David gehören zu den Jüngsten in Iher Klasse und werden beide immer besser!!!

Die Wettkampfliste bis 90 kg könnt ihr downloaden (s.u.)!

Fotos (alle von Bernhard):
1-2) Simon bei der Siegerehrung
3-7) Auftaktkämpfe
8) Halbfinalgegner Daniel Meisner
9-15) Halbfinale und Finale
16) mit Landestrainer Denis Maas: Gewonnen!


Datum: 16.11.17
Autor: Rainer Hussong
Link: Berichts-Übersicht
Link:
Download: [175.0 KByte]

Simon und David punkten bei TOP-Judo-Events - Bilder



Datum: 16.11.17
Autor: Rainer Hussong
Link: Bericht
Link: Berichts-Übersicht
Link:
Download: [175.0 KByte]

besondere Hinweise

Starttermin Karate-Kids

An Karate interessierte Kinder von 7 bis 15 Jahren heißen wir willkommen am Montag, dem 22. Oktober 2018 um 18 Uhr in unserer Halle in der Dr. Martin-Luther-King-Schule, John-F.-Kennedy-Straße 7, 55122 Mainz (hinter der Schule links auf den Parkplatz einbiegen - bitte klingeln).

Zugangsregelung bei der BePo

Der Zutritt zur Sporthalle der Bereitschaftspolizei erfordert grundsätzlich die Vorlage des Personalausweises an der Wache; Nichtmitglieder müssen spätestens am Vortage schriftlich angemeldet werden. Zur konkreten Verfahrensweise setzen sich Interessenten, Schnupperer, Gasttrainierende (Mitglieder anderer Vereine) mit dem jeweiligen Abteilungsleiter bzw. Spartenleiter telefonisch oder per E-Mail in Verbindung.

Aikido-Anfängerkurse

Ab sofort beginnen wieder Anfängerkurse im AIKIDO. Mindestalter 14 Jahre. Jeden Mittwoch ab 19:45 Uhr in der Großen Halle bei der Polizei Dekan-Laist-Straße 7 in Mainz-Hechstsheim. Unbedingt vorher bei Norbert Fischer (Tel. 06131-475488) anmelden.