Aktuelle Nachrichten aus der Judo-Sparte im PSV Mainz

Judo: Leonie & Emma!!!!!!!

Den Anfang machte Malik Munschauer bei den männlichen U15 gegen Julian Müller (PST Trier); Malik griff an, ließ sich aber dreimal kontern; ein eigener Waza-ari war schön, aber zu wenig. Gegen Juri Khlystun (1. JC Worms) siegte er knapp mit Shido, schließlich musste er sich gegen John Paul Göttmann (1. JC Worms) schon nach 20 Sekunden mit O-goshi geschlagen geben.
Emma siegte gegen Lea Weber (1. JC Worms) mit Kesa-gatame in 25 Sekunden, gegen Nele Petry (TuS Hackenheim) wackelte sie kurz, kam dann aber mit O-uchi-gari zu Waza-ari und holte Ippon nach 46 Sekunden (Kesa-gatame).
Leonie Streubel ging mit Maja Selig (VfL Eppelsheim) über die Zeit, siegte aber unangefochten mit zwei Waza-ari für O-soto-gari und O-uchi-gari; ein wunderschöner Seoi-otoshi brachte bereits nach fünf Sekunden den Sieg über Sina Bonn (TV Nieder-Olm).
Zahlenmäßig schwach besetzt, aber auf hohem Level wurde anschließend die Rheinland-Einzelmeisterschaft der Männer ausgetragen. David Paatzsch kämpfte unglaublich stark gegen Maurizio Schäfer (1. JC Worms), gegen den er bisher immer vorzeitig verlor. Diesmal ging er früh mit Waza-ari für O-soto-gari links in Führung, konnte die darauf folgenden ständigen Uchi-mata-Angriffe bis zum Kampfzeitende, teilweise mit Mühe, abwehren und war schon stehend KO. Die Entscheidung musste aber im Golden Score fallen; da ging es weitere fast zwei Minuten hin und her, bis David den entscheidenden Waza-ari holte (Tai-otoshi links). Gegen den sehr starken Nikolay Kim (JC Bad Ems) war dann die Luft raus, die Niederlage mit Würgegriff war beinahe vorhersehbar.

Zusammenfassung:
Emma Paatzsch, u15w bis 36 kg, 1. Platz, 2 Siege (=2/0)
Leonie Streubel, u14w bis 48 kg, (2/0)
David Paatzsch, Männer bis 66 kg, 2. Platz (1/1)
Malik Munschauer, u15m bis 40 kg, 3. Platz, (=1/2)

Fotos (v.l.o.n.r.u)
1-2) drei "goldige" Mädchen
3) Podest bis 40 kg, Malik 2. von rechts
4) Podest bis 36 kg
5) Podest bis 48 kg
6) die Teilnehmer der Rheinland-Meisterschaft Männer/Frauen
7) Podest bis 66 kg
8) Rainer & David
9) Laura, David & Thomas Paatzsch
10) Gruppenbild mit Wormser Judo-Freunden

Datum: 21.11.17
Autor: Rainer Hussong
Link: Berichts-Übersicht

Judo: Leonie & Emma!!!!!!! - Bilder



Datum: 21.11.17
Autor: Rainer Hussong
Link: Bericht
Link: Berichts-Übersicht

besondere Hinweise

Starttermin Karate-Kids

An Karate interessierte Kinder von 7 bis 15 Jahren heißen wir willkommen am Montag, dem 22. Oktober 2018 um 18 Uhr in unserer Halle in der Dr. Martin-Luther-King-Schule, John-F.-Kennedy-Straße 7, 55122 Mainz (hinter der Schule links auf den Parkplatz einbiegen - bitte klingeln).

Zugangsregelung bei der BePo

Der Zutritt zur Sporthalle der Bereitschaftspolizei erfordert grundsätzlich die Vorlage des Personalausweises an der Wache; Nichtmitglieder müssen spätestens am Vortage schriftlich angemeldet werden. Zur konkreten Verfahrensweise setzen sich Interessenten, Schnupperer, Gasttrainierende (Mitglieder anderer Vereine) mit dem jeweiligen Abteilungsleiter bzw. Spartenleiter telefonisch oder per E-Mail in Verbindung.

Aikido-Anfängerkurse

Ab sofort beginnen wieder Anfängerkurse im AIKIDO. Mindestalter 14 Jahre. Jeden Mittwoch ab 19:45 Uhr in der Großen Halle bei der Polizei Dekan-Laist-Straße 7 in Mainz-Hechstsheim. Unbedingt vorher bei Norbert Fischer (Tel. 06131-475488) anmelden.