Aktuelle Nachrichten aus der Judo-Sparte im PSV Mainz

Simon erkämpft südwestdeutsche Vizemeisterschaft

Südwestdeutsche Meisterschaften am 17. und 18. Februar in Maintal-Dörnigheim/Hessen:

David Paatzsch wird Siebter bei den U21, Simon Leuschen holt sich die Vizemeisterschaft in der U18 und damit die Qualifikation für die Deutsche Meisterschaft am 3. März in Herne/NW. Auf dem Weg ins Finale bis 90 kg besiegte Simon im Pool den Saarländer Maurice Börkel (JuAC Wallerfangen) in sechs Sekunden mit Tai-otoshi und den Hessen Jona Friedrich (JC Hünfelden) in 18 Sekunden mit Juji-gatame. Das Halbfinale gegen seinen Finalgegner der Rheinlandmeisterschaft, Samar Keul (JJC Mendig), entschied er ebenfalls überzeugend mit Waza ari und Ippon für Soto-maki-komi. Im Finale gegen Paul Gabriel (TV Rodenbach/Pfalz) hatte Simon leichte Vorteile, Gabriel erhielt sogar ein Passivitäts-Shido, ein Fußhakler wurde ihm dann aber zum Verhängnis, das mit Yoko-shiho-gatame nach 2:18 Minuten endete.
David startete bis 66 kg, mit 12 Kämpfern sehr stark besetzt, und schaltete zunächst den Pfälzer Nico Frey (1. JC Zweibrücken) mit zwei Waza-ari für O-soto-gaeshi und Harai-goshi in 1:20 Minuten aus. Gegen Florian Denkewitz (JC Wiesbaden) unterlag er mit Seoi-nage und in der Trostrunde traf er auch diesmal wieder auf den Wormser Marcel Bauer, dem er nach starkem Kampf aber doch mit Seoi-nage unterlag.

Fotos (alle von Bernhard):
1) Simon Leuschen
2) Simon wirft M. Börkel und
3) geht sofort zu Kesa-gatame über (bekommt aber schon Ippon)
4-5) Juji-gatame, effektiv herausgearbeitet
6-10) Soto-maki-komi
11-14) Kampfszenen mit/gegen Paul Gabriel
15) Podest bis 90 kg, Simon links auf Platz 2
16) Die 10 Platzierten des JV Rheinland

Datum: 24.02.18
Autor: Rainer Hussong
Link: Berichts-Übersicht

Simon erkämpft südwestdeutsche Vizemeisterschaft - Bilder



Datum: 24.02.18
Autor: Rainer Hussong
Link: Bericht
Link: Berichts-Übersicht

besondere Hinweise

Vereinsapp Download

Der PSV hat eine eigene Vereinsapp: Hier geht es zum Download
weiter ... »

Starttermin Karate-Kids!

An Karate interessierte Kinder von 7 bis 15 Jahren heißen wir willkommen am Montag, dem 20. August 2018 um 18 Uhr in unserer Halle in der Dr. Martin-Luther-King-Schule, John-F.-Kennedy-Straße 7, 55122 Mainz (vom Bruchweg-Stadion aus hinter der Schule links auf den Parkplatz einbiegen - die Halle befindet sich am Ende des Parkplatzes links - bitte klingeln).

Zugangsregelung bei der BePo

Der Zutritt zur Sporthalle der Bereitschaftspolizei erfordert grundsätzlich die Vorlage des Personalausweises an der Wache; Nichtmitglieder müssen spätestens am Vortage schriftlich angemeldet werden. Zur konkreten Verfahrensweise setzen sich Interessenten, Schnupperer, Gasttrainierende (Mitglieder anderer Vereine) mit dem jeweiligen Abteilungsleiter bzw. Spartenleiter telefonisch oder per E-Mail in Verbindung.

Aikido-Anfängerkurse

Ab sofort beginnen wieder Anfängerkurse im AIKIDO. Mindestalter 14 Jahre. Jeden Mittwoch ab 19:45 Uhr in der Großen Halle bei der Polizei Dekan-Laist-Straße 7 in Mainz-Hechstsheim. Unbedingt vorher bei Norbert Fischer (Tel. 06131-475488) anmelden.

Sommerfest der Budoabteilung

Die Budoabteilung lädt alle Budoka herzlich zum diesjährigen Sommerfest am 25.08.2018 um 15:00 Uhr auf das PSV Vereinsgelände ein. Bitte verbindliche Anmeldungen über die Spartenleitung bis zum 08.August.