Aktuelle Nachrichten aus der Judo-Sparte im PSV Mainz

Judo: Rheinland-Pfalz-Meisterschaft

Nur drei PSVler starteten bei den Rheinland-Pfalz-Meisterschaften am 8. September in Speyer; Hamse Zeidan (u15 bis 66 kg) und Rabea Müller (u18 bis 63 kg) schieden nach jeweils zwei Niederlagen in ihrem Dreier-Pool aus und belegten fünfte Plätze.
Simon Leuschen (u18 bis 90 kg) unterlag seinem aktuellen Dauergegner und Südwestdeutschen Meister Paul Gabriel (TV Rodenbach/PF) trotz mehrerer starker Vorteile (wieder) aufgrund von zwei Kontern. Gegen Samar Keul siegte er mit einem hammermäßigen Harai-maki-komi und holte Silber.

Datum: 20.09.18
Autor: Rainer Hussong
Link: Berichts-Übersicht

Judo: Rheinland-Pfalz-Meisterschaft - Bilder



Datum: 20.09.18
Autor: Rainer Hussong
Link: Bericht
Link: Berichts-Übersicht

besondere Hinweise

JUDO-Anfänger willkommen!

Kinder ab 6 Jahren montags (16:15 bis 17:45 in Gonsenheim), dienstags/donnerstags (17:00 bis 18:30 in Hechtsheim), ab 13 Jahren dienstags (18:30 bis 20:00 in Hechtsheim), ab ca. 40 Jahren freitags (16:00 bis 18:00 in Hechtsheim). Infos über 06131-593164 (Hussong)!

Zugangsregelung bei der BePo

Der Zutritt zur Sporthalle der Bereitschaftspolizei erfordert grundsätzlich die Vorlage des Personalausweises an der Wache; Nichtmitglieder müssen spätestens am Vortage schriftlich angemeldet werden. Zur konkreten Verfahrensweise setzen sich Interessenten, Schnupperer, Gasttrainierende (Mitglieder anderer Vereine) mit dem jeweiligen Abteilungsleiter bzw. Spartenleiter telefonisch oder per E-Mail in Verbindung.

Aikido-Anfängerkurse

Ab sofort beginnen wieder Anfängerkurse im AIKIDO. Mindestalter 14 Jahre. Jeden Mittwoch ab 19:45 Uhr in der Großen Halle bei der Polizei Dekan-Laist-Straße 7 in Mainz-Hechstsheim. Unbedingt vorher bei Norbert Fischer (Tel. 06131-475488) anmelden.