Aktuelle Nachrichten aus der Judo-Sparte im PSV Mainz

Judo: Mannschaft mit Medaillen, Einzel ohne!

27. Oktober in Remagen: Bei der Rheinland-Mannschaftsmeisterschaft der männlichen U15 treten sechs Teams an, darunter die Kampfgemeinschaft 1. JC Worms/PSV Mainz mit den zwei Mainzer Kämpfern David Paatzsch (47,2 kg ) und Marcel Walther (61,6 kg). Gegen JC Bad Ems und JC Mendig II gab es 5:3-Siege,  Unentschieden 4:4/40:40 war das Ergebnis gegen JC Vulkaneifel, bevor es gegen den hohen Favoriten JC Mendig I eine knappe 3:5-Niederlage setzte. Der letzte und entscheidende Kampf gegen VfL Nassau wurde wiederum mit 5:3 gewonnen. Lohn war die Vizemeisterschaft, die zur Teilnahme an der Südwestdeutschen berechtigte.
weiter ... »

Datum: 26.11.13
Autor: Rainer Hussong
Link: vollständiger Bericht

Judo-Piccolomini auf Erfolgskurs!

15 Judo-Kids kämpften am 3. November beim Piccolo-Turnier (offizielles Turnier des Bezirks Rheinhessen-Nahe) und holten sich mit acht ersten Plätzen den zweiten Platz in der Vereinswertung hinter Gastgeber JC Wörrstadt (zehn Klassensieger); insgesamt traten zehn Vereine an. Gekämpft wurde in Viererpools, so dass jeder drei Kämpfe zu absolvieren hatte. Nur bei den schweren Gewichtsklassen gab es einige Ausnahmen. Alle Kämpfer (und Kämpferinnen) gaben ihr Bestes, es war ein erfolgreicher Wettkampftag, die Trainer waren (sehr) zufrieden! weiter ... »

Datum: 10.11.13
Autor: Rainer Hussong
Link: vollständiger Bericht
Download: Gruppenfotos / Piccolo-Turnier 2013 [347.9 KByte]

Drei Judoka holen kompletten Medaillensatz

Angesichts des hohen Niveaus des 5. Internationalen Frankenthaler Herbstpokals mit über 500 Teilnehmern aus 10 Landesverbänden, einer Luxemburger Auswahlmannschaft und vier französischen Vereinen nahmen wir nur mit einem kleinen Team teil. Am Samstag wurde in der U12 jeweils in Viererpools gekämpft; Simon Leuschen wurde Zweiter, Cajus Grabmeier Dritter. Am Sonntag, 5. Oktober, wurde Aicke Streubel mit vier vorzeitigen Siegen Erster in der Klasse Männer/A bis 90 kg. weiter ... »

Datum: 17.10.13
Autor: Rainer Hussong
Link: vollständiger Bericht

Judo: Team-Building der männlichen U12

Erfolgreich waren die jungen U12er des PSV bei der in Koblenz-Rübenach ausgetragenen Rheinland-Mannschaftsmeisterschaft nicht; zwei Niederlagen (1:3 gegen TV Nassau und 1:4 gegen JC Neuwied I) reichten nur für den 13. und damit vorletzten Platz. Nur Cajus und Simon gehörten dem ältesten der drei startberechtigten Jahrgänge 2002 bis 2004 an, sie holten dann auch in ihren insgesamt drei Kämpfen die Pluspunkte (Cajus ein Sieg und ein Unentschieden, Simon ein Sieg). Es heißt also dranbleiben, älter werden und besser! weiter ... »

Datum: 29.09.13
Autor: Rainer Hussong
Link: vollständiger Bericht

Judo-Mädchen holen Medaillen ...

Fünf Jungen und zwei Mädchen "U11" vertraten die Farben des PSV zum Saisonauftakt beim 9. Bonsai-Cup am 8. September in Remagen; zur starken Besetzung trugen die auch aus NRW und Hessen angereisten Vereine bei. Mit zwei Medaillen und insgesamt sechs Platzierungen waren die Betreuer Elke und Rainer Hussong (siehe Foto ganz unten rechts) nicht unzufrieden. weiter ... »

Datum: 11.09.13
Autor: Rainer Hussong
Link: vollständiger Bericht
« vorherige Seite [ 1 2 ... 10 ... 15 16 17 18 19 20 ... 30 ... 34 35 ] nächste Seite »
ArchivImpressumSitemapSucheKontakt
Copyright © 1999-2006 • Polizei-Sportverein Mainz e.V. • All Rights Reserved

besondere Hinweise

JUDO-Anfänger willkommen!

Kinder ab 6 Jahren montags (16:15 bis 17:45 in Gonsenheim), dienstags/donnerstags (17:00 bis 18:30 in Hechtsheim), ab 13 Jahren dienstags (18:30 bis 20:00 in Hechtsheim), ab ca. 40 Jahren freitags (16:00 bis 18:00 in Hechtsheim). Infos über 06131-593164 (Hussong)!

Zugangsregelung bei der BePo

Der Zutritt zur Sporthalle der Bereitschaftspolizei erfordert grundsätzlich die Vorlage des Personalausweises an der Wache; Nichtmitglieder müssen spätestens am Vortage schriftlich angemeldet werden. Zur konkreten Verfahrensweise setzen sich Interessenten, Schnupperer, Gasttrainierende (Mitglieder anderer Vereine) mit dem jeweiligen Abteilungsleiter bzw. Spartenleiter telefonisch oder per E-Mail in Verbindung.

Aikido-Anfängerkurse

Ab sofort beginnen wieder Anfängerkurse im AIKIDO. Mindestalter 14 Jahre. Jeden Mittwoch ab 19:45 Uhr in der Großen Halle bei der Polizei Dekan-Laist-Straße 7 in Mainz-Hechstsheim. Unbedingt vorher bei Norbert Fischer (Tel. 06131-475488) anmelden.