Aktuelle Nachrichten aus der Judo-Sparte im PSV Mainz

Judo-Minis mit Top-Leistung

Beim Bezirksturnier am 18. Mai in Wörrstadt wurde wieder grundsätzlich in Vierer-Pools gekämpft, die sechs PSV-Starter erkämpften vier erste Plätze, einen zweiten und einen dritten Platz. Die Kämpfer und Kämpferinnen (alle!) und die Trainerinnen Heike (Montags-Training in der Grundschule Am Gleisberg, Mainz-Gonsenheim), Yvonne (Dienstags-Training in der Bepo = Bereitschaftspolizei, Mainz-Hechtsheim) und Elke (Donnerstags-Training in der Bepo, ausnahmsweise mal nicht beim Wettkampf dabei) können stolz sein! weiter ... »

Datum: 23.05.14
Autor: Rainer Hussong
Link: vollständiger Bericht

Judoka beim Nibelungenturnier erfolgreich

Zehn PSV-Judoka erkämpften fünf Medaillen beim 35. internationalen Nibelungenturnier des 1. JC Worms; jeweils ungeschlagen holten Leonie Streubel, Emma Paatzsch und Julian Sauereisen Gold. Ebenfalls auf den Matten zugange waren unsere Kampfrichter Andreas Engelbrecht und Heiko Endle.
(Bild rechts: Andreas erklärt Emma zur Siegerin).
weiter ... »

Datum: 13.04.14
Autor: Rainer Hussong
Link: vollständiger Bericht
Download: Kampfstatistik per 06.04.2014 [14.4 KByte]

Judoka kämpfen auf Bezirks-, Landes- und Südwestdeutscher Ebene

Die Judoka haben ihre ersten Wettkämpfe in 2014 recht erfolgreich bestritten:
02. Februar in Bad Ems, Rheinland-Einzelmeisterschaften U18, David Paatzsch wird Dritter,
09. Februar in Worms, Bezirksturnier U10/U12, PSV stellt vier Erstplatzierte,
15. Februar in Dörnigheim/HE, Südwestdeutsche Meisterschaft U18, David Paatzsch verpasst knapp die Qualifikation zur Deutschen Meisterschaft. weiter ... »

Datum: 23.02.14
Autor: Rainer Hussong
Link: vollständiger Bericht

Mitgliederversammlung der Sparte Judo

Die Mitgliederversammlung der Sparte Judo findet am Mittwoch, 19. Februar 2014, im Lokal "Zur kleinen Turnhalle" in 55129 Mainz-Hechtsheim, Heuerstraße 25, statt. Beginn wird um 19 Uhr sein, Ende des offiziellen Teils gegen 20 Uhr, danach ist dann noch Gelegenheit zum Plauschen, Kennenlernen und "dumm babbele". Teilnahmeberechtigt sind alle PSV-Judoka ab 16 Jahren!

weiter ... »

Datum: 22.01.14
Autor: Rainer Hussong
Link: vollständiger Bericht

3. Dan Judo für Jane Hartmann

Bei den diesjährigen Danprüfungen im Bezirk Rheinhessen/Nahe am 30.11.13 in Mainz-Mombach haben sich Jane Hartmann und André Köhler vom 1.JC Wörrstadt den Prüfungen zum nächst höheren Dan gestellt. Beide  Prüflinge (mit Unterstützung  ihrer eigenen Uke's) überzeugten die Prüfungskommission aus Heinz Lausenmeyer, Mainrad Linnebacher und Horst Lechthaler in einer umfangreichen Prüfung mit hervorragenden Leistungen und können sich über den 3. bzw. den 2. Dan freuen. weiter ... »

Datum: 04.12.13
Autor: Administrator
Link: vollständiger Bericht
Link: Bericht auf der Seite des Judoverbandes Rheinland
« vorherige Seite [ 1 2 ... 10 ... 14 15 16 17 18 ... 20 ... 30 ... 34 35 ] nächste Seite »
ArchivImpressumSitemapSucheKontakt
Copyright © 1999-2006 • Polizei-Sportverein Mainz e.V. • All Rights Reserved

besondere Hinweise

JUDO-Anfänger willkommen!

Kinder ab 6 Jahren montags (16:15 bis 17:45 in Gonsenheim), dienstags/donnerstags (17:00 bis 18:30 in Hechtsheim), ab 13 Jahren dienstags (18:30 bis 20:00 in Hechtsheim), ab ca. 40 Jahren freitags (16:00 bis 18:00 in Hechtsheim). Infos über 06131-593164 (Hussong)!

Zugangsregelung bei der BePo

Der Zutritt zur Sporthalle der Bereitschaftspolizei erfordert grundsätzlich die Vorlage des Personalausweises an der Wache; Nichtmitglieder müssen spätestens am Vortage schriftlich angemeldet werden. Zur konkreten Verfahrensweise setzen sich Interessenten, Schnupperer, Gasttrainierende (Mitglieder anderer Vereine) mit dem jeweiligen Abteilungsleiter bzw. Spartenleiter telefonisch oder per E-Mail in Verbindung.

Aikido-Anfängerkurse

Ab sofort beginnen wieder Anfängerkurse im AIKIDO. Mindestalter 14 Jahre. Jeden Mittwoch ab 19:45 Uhr in der Großen Halle bei der Polizei Dekan-Laist-Straße 7 in Mainz-Hechstsheim. Unbedingt vorher bei Norbert Fischer (Tel. 06131-475488) anmelden.