Aktuelle Nachrichten aus dem Karate-Dojo des PSV Mainz

Doppelter Auftritt für die Karate-Kids!

Bei warmem Wetter hatten am Sonntag, dem 17. Juni 2018, die Karate-Kids gleich zweimal die Gelegenheit, die Stars auf der Bühne zu sein beim Kinderfestival im Volkspark in Mainz-Weisenau.

Um 13 Uhr trafen alle zur Generalprobe ein, bevor wir um 13.21 Uhr auf der RPR1-Bühne unseren ersten Auftritt vor den Besuchern des Kinderfestivals wahrnehmen konnten. Die wochenlange Vorbereitung hatte sich mehr als gelohnt: Unsere Karate-Kids Felicia, Mika, Timo, Federico, Gabriele und Max beherrschten ihre Performance und begeisterten das Publikum.

Am Ende des Auftritts wurden wir vom Moderator der RPR1-Bühne interviewt und konnten einige kurze Einblicke in unsere Kampfkunst Karate zum Besten geben. Nach dem ersten erfolgreichen Auftritt und dem wohlverdienten Applaus des Publikums begaben wir uns zur größeren Sportjugend-Bühne auf der anderen Seite des Parks.

Nach kurzer Vorbereitung hatten wir um 14.28 Uhr die Ehre, auf der Sportjugend-Bühne aufzutreten. Die Karate-Kids zeigten einige Kihon-Bahnen, die Katas Taikyoku Shodan, Heian Shodan und Heian Nidan und das Sanbon-Kumite. Für ihre Leistung erhielten die Karate-Kids ordentlichen Applaus. Die Anspannung fiel von allen ab und wich ausgelassener Begeisterung.

An unserem Getränkestand trafen wir auf die fleißigen Helfer, die den ganzen Tag über unter der Leitung unseres langjährigen Kassenwarts Harald Malzer die Stellung hielten. Wir betreuten neben dem Getränkestand ein Spielgerät mit Rutsche für die Kinder auf dem Festival. Trotz mancher dunkler Wolke am Himmel blieb es trocken und wir konnten gemeinsam einen erlebnisreichen Tag auf dem Kinderfestival im Mainzer Volkspark verbringen.

Wir danken allen freiwilligen Helfern für ihren Einsatz und den Karate-Kids für ihren Mut, unsere Sportart vor den Besuchern des Festivals gleich zweimal zu präsentieren!

Andrea Klee
Stellvertretende Abteilungsleiterin Karate
Polizei-Sportverein Mainz

Foto: Oxana Müller

Datum: 21.06.18
Autor: Andrea Klee
Link: Berichts-Übersicht

besondere Hinweise

Starttermin Karate-Kids!

An Karate interessierte Kinder von 7 bis 15 Jahren heißen wir willkommen am Montag, dem 20. August 2018 um 18 Uhr in unserer Halle in der Dr. Martin-Luther-King-Schule, John-F.-Kennedy-Straße 7, 55122 Mainz (vom Bruchweg-Stadion aus hinter der Schule links auf den Parkplatz einbiegen - die Halle befindet sich am Ende des Parkplatzes links - bitte klingeln).

Zugangsregelung bei der BePo

Der Zutritt zur Sporthalle der Bereitschaftspolizei erfordert grundsätzlich die Vorlage des Personalausweises an der Wache; Nichtmitglieder müssen spätestens am Vortage schriftlich angemeldet werden. Zur konkreten Verfahrensweise setzen sich Interessenten, Schnupperer, Gasttrainierende (Mitglieder anderer Vereine) mit dem jeweiligen Abteilungsleiter bzw. Spartenleiter telefonisch oder per E-Mail in Verbindung.

Aikido-Anfängerkurse

Ab sofort beginnen wieder Anfängerkurse im AIKIDO. Mindestalter 14 Jahre. Jeden Mittwoch ab 19:45 Uhr in der Großen Halle bei der Polizei Dekan-Laist-Straße 7 in Mainz-Hechstsheim. Unbedingt vorher bei Norbert Fischer (Tel. 06131-475488) anmelden.

Sommerfest der Budoabteilung

Die Budoabteilung lädt alle Budoka herzlich zum diesjährigen Sommerfest am 25.08.2018 um 15:00 Uhr auf das PSV Vereinsgelände ein. Bitte verbindliche Anmeldungen über die Spartenleitung bis zum 08.August.