Aktuelle Nachrichten aus dem Karate-Dojo des PSV Mainz

1. DAN erfolgreich bestanden

Sophie mit Dan-Diplom mit Schahrzad Mansouri und Sigi HartlSophie Eyer: am 16. Juni 2018 ist es endlich soweit. Prüfung zum 1. Dan bei Schahrzad Mansouri und Sigi Hartl, den beiden ehemaligen Bundesjugendtrainern in Speyer.
Nach intensiver, begeisternder Vorbereitungszeit von vielen Monaten, dem eifrigen Besuch der Trainingseinheiten am Dienstag und Donnerstag sowie dem sonntäglich sporadischen Dan-Vorbereitungstraining, geht Sophie den Weg zum Schwarzgurt mit aller Konsequenz.

Sophie: sie kommt zum Studium nach Mainz, sucht sich den PSV, um ihr Karatetraining weiter fortzuführen und lässt sich jetzt in der Nähe ihrer Heimat prüfen. Mit einer kleinen Gruppe weiterer Prüflinge steht sie den Prüfern Schahrzad und Sigi, beide 5. Dan und ehemalige Weltklassekarateka gegenüber.

Sophie: um 17.30 Uhr steht das Ergebnis fest: sie hat ihre Prüfung zum 1. Dan erfolgreich bestanden. „ Du bist so stark wie zwei Karateka“ war nur ein positiver Kommentar des Prüfungsduos zur Sophies Prüfungsleistung.

„Das kleine Kraftpaket“, wie sie auch von Schahrzad genannt wurde, hat zuvor den Lehrgang in Speyer gemeinsam mit Peter Kochanek (Abteilungsleiter), Fred Schünemann (Vizepräsident PSV Mainz, Oberstufentrainer) und Klaus-Dieter Sack besucht und vor der Prüfung nur eine Trainingseinheit ausgelassen. 
Alle drei freuen sich zusammen mit Sophie über die sehr gut bestandene Karateprüfung!

Dir Sophie, möchte ich auf diesem Wege noch etwas für dein weiteres Karatetraining mit auf dem Weg geben: Mit dem Shodan beginnt für dich die Auseinandersetzung mit der Lehre vom Weg des Karate. Ich bin mir sicher, dass du fleißig trainieren und die „inneren Werte“ unseres Karate erkennen wirst.

Nochmals herzlichen Glückwunsch zur bestandenen Meisterprüfung.
Oss
Fred Schünemann (Yondan), 20. Juni 2018


Datum: 22.06.18
Autor: Fred Schünemann
Link: Berichts-Übersicht
Link:

besondere Hinweise

Starttermin Karate-Kids!

An Karate interessierte Kinder von 7 bis 15 Jahren heißen wir willkommen am Montag, dem 20. August 2018 um 18 Uhr in unserer Halle in der Dr. Martin-Luther-King-Schule, John-F.-Kennedy-Straße 7, 55122 Mainz (vom Bruchweg-Stadion aus hinter der Schule links auf den Parkplatz einbiegen - die Halle befindet sich am Ende des Parkplatzes links - bitte klingeln).

Zugangsregelung bei der BePo

Der Zutritt zur Sporthalle der Bereitschaftspolizei erfordert grundsätzlich die Vorlage des Personalausweises an der Wache; Nichtmitglieder müssen spätestens am Vortage schriftlich angemeldet werden. Zur konkreten Verfahrensweise setzen sich Interessenten, Schnupperer, Gasttrainierende (Mitglieder anderer Vereine) mit dem jeweiligen Abteilungsleiter bzw. Spartenleiter telefonisch oder per E-Mail in Verbindung.

Aikido-Anfängerkurse

Ab sofort beginnen wieder Anfängerkurse im AIKIDO. Mindestalter 14 Jahre. Jeden Mittwoch ab 19:45 Uhr in der Großen Halle bei der Polizei Dekan-Laist-Straße 7 in Mainz-Hechstsheim. Unbedingt vorher bei Norbert Fischer (Tel. 06131-475488) anmelden.

Sommerfest der Budoabteilung

Die Budoabteilung lädt alle Budoka herzlich zum diesjährigen Sommerfest am 25.08.2018 um 15:00 Uhr auf das PSV Vereinsgelände ein. Bitte verbindliche Anmeldungen über die Spartenleitung bis zum 08.August.