Aktuelle Nachrichten aus dem Karate-Dojo des PSV Mainz

Erfolgreiche Gürtelprüfungen im Karate-Dojo

Am 26. und 29. November wurden die Gürtelprüfungen der Karateabteilung durchgeführt. Am Montag in der Dr. Martin-Luther-King-Schule und am Donnerrstag in der Sporthalle des Polizeipräsidiums Einsatz, Logistik und Technik. Alle Prüflinge waren erfolgreich und konnten ihren nächsten Kyu-Grad erwerben.

Dem Prüferteam am Montag mit Fred, Andrea, Peter und Wilfried stellten sich 10 Karateka, die alle ein gutes Prüfungsergebnis ablegten. Das Prüferteam am Donnerstag mit Fred, Harald, Peter und Wilfried konnte den 12 Prüflingen ebenfalls gute Leistungen abnehmen.
So zeigt sich einmal mehr, dass eine fleißige Teilnahme am Training letzlich Früchte trägt und die nächste Gürtelfarbe berechtigt getragen werden kann. Neben dem eigentlichen Prüfprogramm mussten die Prüflinge auch beweisen, dass sie nicht nur diese Techniken beherrschen, sondern auch die bereits erlernten vertieft haben. Die Prüfer forderten deshalb auch mal eine andere Technik und eine zusätzliche Kata, die bis zum letzten Gürtelgrad parat sein muss. So haben sich alle vor der Adventszeit schon ein kleines Weichnachtsgeschenk gemacht.
Herzlichen Glückwunsch! Weiter so auf euerem Karate-Do!

Bilder

Prüferteam am Donnerstag
Prüflinge freuen sich über ihre erfolgreiche Prüfung
Prüflinge freuen sich über ihre erfolgreiche Prüfung
Prüflinge am Donnerstag warten gespannt auf ihre Urkunden

Datum: 03.12.18
Autor: PSV Karate
Link: Berichts-Übersicht

besondere Hinweise

Starttermin Karate-Kids

An Karate interessierte Kinder von 7 bis 15 Jahren heißen wir willkommen am Montag, dem 14. Januar 2019 um 18 Uhr in unserer Halle in der Dr. Martin-Luther-King-Schule, John-F.-Kennedy-Straße 7, 55122 Mainz (hinter der Schule links auf den Parkplatz einbiegen - bitte klingeln).

Zugangsregelung bei der BePo

Der Zutritt zur Sporthalle der Bereitschaftspolizei erfordert grundsätzlich die Vorlage des Personalausweises an der Wache; Nichtmitglieder müssen spätestens am Vortage schriftlich angemeldet werden. Zur konkreten Verfahrensweise setzen sich Interessenten, Schnupperer, Gasttrainierende (Mitglieder anderer Vereine) mit dem jeweiligen Abteilungsleiter bzw. Spartenleiter telefonisch oder per E-Mail in Verbindung.

Aikido-Anfängerkurse

Ab sofort beginnen wieder Anfängerkurse im AIKIDO. Mindestalter 14 Jahre. Jeden Mittwoch ab 19:45 Uhr in der Großen Halle bei der Polizei Dekan-Laist-Straße 7 in Mainz-Hechstsheim. Unbedingt vorher bei Norbert Fischer (Tel. 06131-475488) anmelden.