Prüfungen

 Um eine Prüfung abzulegen, benötigt der Prüfling einen DKV-Ausweis mit gültiger Jahressichtmarke. Die Jahressichtmarke wird zu Beginn des Jahres vom Verein beim DKV bestellt. Bei der ersten Prüfung bestellt der Verein den Karateausweis für den Prüfling. Voraussetzung dafür ist, dass der Prüfling Mitglied der Karateabteilung des PSV Mainz ist.
Zur Prüfung mitzubringen sind der Karateausweis und 12 Euro Prüfungsgebühr. Prüfungen sollten vorher mit der Trainerin / dem Trainer abgesprochen werden.

In der Kinder- und Jugendgruppe werden Zwischenprüfungen durchgeführt, die kostenlos sind. Dies bedeutet, nach dem weißen Gürtel kommt der weiß-gelbe, dann der gelbe, dann gelb-orange, orange, orange-grün usw.

Die aktuelle Shotokan-Prüfungsordnung kann man auf der Website des Deutschen Karate-Verbandes einsehen:
PRÜFUNGSORDNUNGEN

Aktuelle Prüfungstermine innerhalb des Vereins finden sich auf der Seite Termine:
Termine




Die Prüfungen in unserem Dojo erfolgen durch unsere beiden lizenzierten Trainer Fred Schünemann, 4. Dan und Harald Malzer, 1. Dan.
Fred besitzt die Prüferlizenz B und darf Prüfungen bis zum 1. Kyu, Braungurt abnehmen.
Harald kann mit der der Prüferlizenz C bis zum 4. Kyu, Blaugurt, prüfen.
Somit ist unser Dojo unabhängig von anderweitigen Prüfterminen und es können Prüfungen, je nach Entwicklungsstand unserer Mitglieder, durchgeführt werden.


Fred Schünemann
 
Harald Malzer

 
ImpressumSitemapSucheKontakt
Copyright © 1999-2006 • Polizei-Sportverein Mainz e.V. • All Rights Reserved

besondere Hinweise

Starttermin Karate-Kids

An Karate interessierte Kinder von 7 bis 15 Jahren heißen wir willkommen am Montag, dem 14. Januar 2019 um 18 Uhr in unserer Halle in der Dr. Martin-Luther-King-Schule, John-F.-Kennedy-Straße 7, 55122 Mainz (hinter der Schule links auf den Parkplatz einbiegen - bitte klingeln).

Zugangsregelung bei der BePo

Der Zutritt zur Sporthalle der Bereitschaftspolizei erfordert grundsätzlich die Vorlage des Personalausweises an der Wache; Nichtmitglieder müssen spätestens am Vortage schriftlich angemeldet werden. Zur konkreten Verfahrensweise setzen sich Interessenten, Schnupperer, Gasttrainierende (Mitglieder anderer Vereine) mit dem jeweiligen Abteilungsleiter bzw. Spartenleiter telefonisch oder per E-Mail in Verbindung.

Aikido-Anfängerkurse

Ab sofort beginnen wieder Anfängerkurse im AIKIDO. Mindestalter 14 Jahre. Jeden Mittwoch ab 19:45 Uhr in der Großen Halle bei der Polizei Dekan-Laist-Straße 7 in Mainz-Hechstsheim. Unbedingt vorher bei Norbert Fischer (Tel. 06131-475488) anmelden.