Aktuelle Nachrichten aus der Kendo-Sparte im PSV Mainz

Die Kendogruppe des PSV Mainz hat inzwischen 130 Mitglieder, darunter 50 Kinder und Jugendliche unter 18 Jahren.

Kendo-Gruppe des PSV Mainz Foto: Christian Ambach, Ober-Olm
Kendo-Gruppe des PSV Mainz Foto: Christian Ambach, Ober-Olm

Datum: 15.03.04
Autor: Administrator

Kinder- und Jugendlehrgang mit Bundestrainer Masashi Matsumoto

Teilnehmer des Lehrganges
Teilnehmer des Lehrganges

Am 21. und 22.02.2004 fand in Frankfurt am Main ein Kinder- und Jugendlehrgang mit Bundestrainer Masashi Matsumoto (7.Dan Kendo Kyoshi) statt. An dieser Veranstaltung des Deutschen Kendo Bundes nahmen 120 deutsche und japanische Kinder teil. Darunter auch 16 Kendokids des Polizei-Sportvereines Mainz und die 3 Kindertrainer.

Datum: 23.02.04
Autor: Administrator

Mainzer 3W-Kendo Turnier ist Deutschlands Spitzenreiter!

3W-Kendo-Tunier 2004 (Foto: Christian Ambach, Ober-Olm)
3W-Kendo-Tunier 2004 (Foto: Christian Ambach, Ober-Olm)

Beim 19. Mainzer 3W-Kendo Turnier, trafen sich rund 200 Kämpfer aus ganz Deutschland, Holland, Belgien, Italien und England in Mainz. Unter Ihnen auch wieder eine stattliche Anzahl japanischer Kämpfer.
Das Deutschland weit erste Turnier eines jeden Jahres, verdankt seine Popularität unter anderem dem unkonventionellen Namen und den unverwechselbaren Siegerpreisen, den 3 typischen Mainzer Fastnachtssymbolen Weck, Wurst, Wein. Diese standen vor 19 Jahren Pate, als es darum ging, ein Turnier mit Mainzer Charakter und Eigenart aus der Taufe zu heben.
Im Laufe der Jahre entwickelte sich die Veranstaltung von einem regionalen Geheimtip zu einer europaweiten Spezialität.
Mit 202 Meldungen, übertraf die Veranstaltung in diesem Jahr allerdings alle Erwartungen. Im Jahre zuvor waren es noch um die 150 Teilnehmer. Damit gehört das Mainzer 3W-Turnier nunmehr mit zu den größten Wettkampfveranstaltungen in ganz Europa.
Die Gastgeber des Polizei SV Mainz meisterten die zahlenmäßige Herausforderung mit heimischer Gelassenheit. Allerdings hatten die aufwendigen organisatorischen Vorbereitungen für diesem Kampf Marathon bei den PSV«lern bereits ihre Spuren hinterlassen.
Mit Ausnahme von Hanns-Peter Herr (4.Dan) aus Gonsenheim, der als Teamkapitän eine 5 köpfige Auswahl von deutschen Nationalmannschaftsmitgliedern erfolgreich bis ins Finale führte, konnte sich kein Kämpfer des PSV plazieren. weiter ... »

Datum: 25.01.04
Autor: Administrator
Link: vollständiger Bericht

Klarer Sieg für den PSV Kendo Nachwuchs beim DR. Goto Turnier in Düsseldorf

Gruppenfoto (v.l.n.r) 1. Reihe: Kevin Eiffinger, Daniel Kuller, Annette Fengel, Deborah Thiele, Karium Makhoukh. 2. Reihe: Alexander Gilles, Jose Pirez, Florian Oehlkers, Florian Weber (JC Wörrstadt), Mario v. Roesgen.
Gruppenfoto (v.l.n.r) 1. Reihe: Kevin Eiffinger, Daniel Kuller, Annette Fengel, Deborah Thiele, Karium Makhoukh. 2. Reihe: Alexander Gilles, Jose Pirez, Florian Oehlkers, Florian Weber (JC Wörrstadt), Mario v. Roesgen.

Beim 25. Dr. Goto Gedächtnisturnier in Düsseldorf belegte der PSV Mainz in der Gruppe A der Anfänger (6./5. Kyu) direkt 2 Plätze.
Von 23 Teilnehmern aus der ganzen Republik, errang Annette Fengel den 3. Platz und Daniel Kuller den 1.Platz. Mit 11 Jahren war Daniel einer der beiden jüngsten Teilnehmer des Turniers. Bewähren mußten sie sich in den Kategorien: Rei Ho, Suburi, Kirikaeshi, Uchi Komi, Kakari Geiko. Insgesamt starteten ca. 150 Kämpfer bei diesem, ausschließlich den Kyu Graden vorbehaltenden Turnier. Gekämpft wurde auch in der Gruppe B (4./3. Kyu) und der Gruppe C (2./1. Kyu). Der PSV Mainz war mit 7 Kämpfern und zwei Bundeskampfrichtern vertreten.

Datum: 08.11.03
Autor: Administrator

8. Südwest Deutschen Verbandmeisterschaften in Frankenthal

v.l.n.r.unten: M.Thiele, Schoenfeld, Yanato, D.Thiele, Klein, v.Roesgen, Fecke, Gilles, Selg-Mann
v.l.n.r.unten: M.Thiele, Schoenfeld, Yanato, D.Thiele, Klein, v.Roesgen, Fecke, Gilles, Selg-Mann

Kämpfer des PSV Mainz errangen die meisten Siege:
Kampfgeistpreis: Deborah Thiele (PSV)

Dan-Einzel
1. Platz: Karl Selg-Mann (PSV)
2. Platz: Mario v. Roesgen (PSV)
3. Platz: Clemens Klein (PSV)
3. Platz: Eckhardt Fecke (PSV)

Mannschaft
1. Platz: PSV Senior (Klein, v. Roesgen, Fecke, Gilles, Selg-Mann)
2. Platz: PSV Junior (Mikael Thiele, Schönfeld, Yanato, Deborah Thiele)

Datum: 25.10.03
Autor: Administrator
« vorherige Seite [ 1 2 ... 10 ... 20 ... 23 24 25 26 ] nächste Seite »
ArchivImpressumSitemapSucheKontakt
Copyright © 1999-2006 • Polizei-Sportverein Mainz e.V. • All Rights Reserved

besondere Hinweise

Trainingsausfall 24.-28. September

Vom 24. bis 28. September ist die Sporthalle der Bereitschaftspolizei incl. Dojo für den gesamten Vereinssport gesperrt!!!!

BE ACTIVE

Die Karate-Abteilung lädt ein zur Woche der Offenen Tür vom 23. bis zum 30. September 2018. Schaut vorbei und macht mit!
weiter ... »

Starttermin Karate-Kids

An Karate interessierte Kinder von 7 bis 15 Jahren heißen wir willkommen am Montag, dem 22. Oktober 2018 um 18 Uhr in unserer Halle in der Dr. Martin-Luther-King-Schule, John-F.-Kennedy-Straße 7, 55122 Mainz (hinter der Schule links auf den Parkplatz einbiegen - bitte klingeln).

Zugangsregelung bei der BePo

Der Zutritt zur Sporthalle der Bereitschaftspolizei erfordert grundsätzlich die Vorlage des Personalausweises an der Wache; Nichtmitglieder müssen spätestens am Vortage schriftlich angemeldet werden. Zur konkreten Verfahrensweise setzen sich Interessenten, Schnupperer, Gasttrainierende (Mitglieder anderer Vereine) mit dem jeweiligen Abteilungsleiter bzw. Spartenleiter telefonisch oder per E-Mail in Verbindung.

Aikido-Anfängerkurse

Ab sofort beginnen wieder Anfängerkurse im AIKIDO. Mindestalter 14 Jahre. Jeden Mittwoch ab 19:45 Uhr in der Großen Halle bei der Polizei Dekan-Laist-Straße 7 in Mainz-Hechstsheim. Unbedingt vorher bei Norbert Fischer (Tel. 06131-475488) anmelden.