Aktuelle Nachrichten aus der Kendo-Sparte im PSV Mainz

"Weck, Worscht, Woi!"- Leckerbissen für Samurai auch 2008!

3-W-Kendo-Turnier 2008
3-W-Kendo-Turnier 2008

Das 23. Mainzer 3W-Kendo Turnier am 26.01.2008, veranstaltet vom Polizei SV Mainz Kendo Dojo, präsentierte sich souverän und mit neuen Ansätzen. 

Gemeldet hatten sich 193 Teilnehmer aus Deutschland, Holland, Belgien. Unter den verschiedenen Nationen waren auch viele Gäste aus Korea und Japan.

Am Wettkampftag erschienen 173 der gemeldeten Kämpfer in der Sporthalle der Fritz-Straßmann Realschule in Mainz-Hechsheim.

Erstmalig wurde im Rahmen des 3W auch eine Plattform für die Bundeskampfrichter Ausbildung des Deutschen Kendo Bundes angeboten.

Unter Leitung des Bundeskampfrichter Referenten Dr. Paul-Otto Forstreuter (7.Dan) aus Berlin, fand auf einer der vier Kampfflächen der praktische Teil des zweitägigen Lehrgangs statt. Die vier Teilnehmer rekrutierten sich aus der Rhein-Main Region, zwei kamen vom PSV Mainz: Niko Yanato (4.Dan) und Karl Selg-Mann (5. Dan).

Im Kyu Turnier setzten sich Georg Lorenz (1.Kyu) aus Dresden klar von dem 87köpfigen Teilnehmerfeld ab und erreichten das Finale. Hier traf er auf Jonas Wolf (2.Kyu) vom gastgebenden PSV Mainz. Mit einem klaren 2:0 Sieg (2 Debana Kote) sicherte sich der Dresdner Platz Eins und die 3W Siegertrophäe.

weiter ... »

Datum: 29.01.08
Autor: Alexander Gilles
Link: vollständiger Bericht
Link: Ergebnisse

Kendo Dojo des PSV stellt drei Kämpfer für Europameisterschaft in Helsinki, März 2008.

Kangeiko-Lehrer v.l.: Sekiyama Sensei, Demski Sensei, Taguchi Sensei, Jättkowski Sensei, Takeda Sensei, Kurita Sensei. Letzte Reihe stehend,2.u.3. v.l.: M.Spengler, D.Kuller. Rechts außen stehend: H.P. Herr

Beim 36. KANGEIKO des Deutschen Kendobund e.V. in die Sportschule Lindow/ Brandenburg vom 27.12.-31.12.2007, schnitt der PSV überdurchschnittlich gut ab. weiter ... »

Datum: 07.01.08
Autor: Alexander Gilles
Link: vollständiger Bericht

Kendo Nachwuchs platzierte sich beim U21-Turnier des DKenB in Kerpen

Beim 1. internationalen U21-Turnier in Kerpen am 08.12.2007 präsentierte sich der Kendo Nachwuchs (17-21 Jahre) mit überraschend hohem Niveau.
Dem 18jährigen Jonas Wolf (3.Kyu) vom PSV Mainz gelang hierbei ein spektakulärer Einzug ins Finale. Hier unterlag er Ohashi Go (2. Dan) vom Seikenjuku Oldenburg der sich mit 2:0 Punkten souverän den 1. Platz sicherte. Die 16jährige Laura Schäfer (1. Kyu) schaffte es unter die besten 8 des Turniers.
Für Cosima Backes (19 ) und Tilmann Görges (17) reichte es trotz starker kämpferischer Leistungen nicht, sie scheiterten beide an den späteren Siegern. Die Ergebnisse:
                      weiter ... »

Datum: 11.12.07
Autor: Alexander Gilles
Link: vollständiger Bericht

PSV Mainz Kendo Dojo ist dreimaliger Verbandsmeister 2007 im Südwesten

Bei den SWKENV Meisterschaften in Dudweiler/Saarland am Sonntag 28.10.2007, starteten 18 Teilnehmer vom PSV Mainz.
Zusätzlich verstärkten 3 Kampfrichter des PSV die Veranstaltung. weiter ... »

Datum: 03.11.07
Autor: Alexander Gilles
Link: vollständiger Bericht

Kendo Nachwuchs des PSV platzierte sich auf der DJM in Kerpen

Am 06.-07.10.2007 fanden die Deutschen Kendo Jugendmeisterschaft in Kerpen statt. weiter ... »

Datum: 15.10.07
Autor: Alexander Gilles
Link: vollständiger Bericht
« vorherige Seite [ 1 2 ... 8 9 10 11 12 ... 20 ... 25 26 ] nächste Seite »
ArchivImpressumSitemapSucheKontakt
Copyright © 1999-2006 • Polizei-Sportverein Mainz e.V. • All Rights Reserved

besondere Hinweise

Starttermin Karate-Kids!

An Karate interessierte Kinder von 7 bis 15 Jahren heißen wir willkommen am Montag, dem 07. Mai 2018 um 18 Uhr in unserer Halle in der Dr. Martin-Luther-King-Schule, John-F.-Kennedy-Straße 7, 55122 Mainz (vom Bruchweg-Stadion aus hinter der Schule links auf den Parkplatz einbiegen - die Halle befindet sich am Ende des Parkplatzes links - bitte klingeln).

Zugangsregelung bei der BePo

Der Zutritt zur Sporthalle der Bereitschaftspolizei erfordert grundsätzlich die Vorlage des Personalausweises an der Wache; Nichtmitglieder müssen spätestens am Vortage schriftlich angemeldet werden. Zur konkreten Verfahrensweise setzen sich Interessenten, Schnupperer, Gasttrainierende (Mitglieder anderer Vereine) mit dem jeweiligen Abteilungsleiter bzw. Spartenleiter telefonisch oder per E-Mail in Verbindung.

Aikido-Anfängerkurse

Ab sofort beginnen wieder Anfängerkurse im AIKIDO. Mindestalter 14 Jahre. Jeden Mittwoch ab 19:45 Uhr in der Großen Halle bei der Polizei Dekan-Laist-Straße 7 in Mainz-Hechstsheim. Unbedingt vorher bei Norbert Fischer (Tel. 06131-475488) anmelden.