Aktuelle Nachrichten aus der Kickbox-Sparte im PSV Mainz

Turnierbericht zum ersten Kampftag der Challenge Series am 11.3.2018

Der PSV war am 11.3.2018 in Schwalmstadt um zum ersten Kampftag der Challenge Series anzutreten. Die sechs Kämpfer wurden von Susan Much und Jannik Jungbluth gecoacht. Dennis Oberleiter war an diesem Tag als Kampfrichter tätig.

Die Challenge Series ist ein Turnier, aufgeteilt auf zwei Kampftage, die in eine Wertung fallen. Gekämpft wird nach Ligasystem in Pointfighting und Leichtkontakt.

Lukas Dewan war der Einzige,  der den PSV an diesem Tag im Leichtkontakt vertrat. In der Klasse LK Herren -67 kg gewann er drei von vier Kämpfen, einen verlor er knapp.

Rebecca Lob kämpfte an diesem Tag in ihrer Klasse 2 mal. Den ersten Kampf hatte sie gegen Hannah Altherr,  die ebenfalls in der Klasse 60kg+ Pointfighting Newcomer weiblich für den PSV startete. Hannah holte sich, am Ende mit einem Punkt Vorsprung, den Sieg. Den zweiten Kampf gewann Rebecca  durch technische Überlegenheit, also mit 6 Punkten Vorsprung, da ihre Gegnerin nicht antrat. Hannah gewann den zweiten Kampf ebenfalls.

Franziska Schuster,  die in der Klasse Pointfighting Newcomer weiblich +165 cm antrat, verlor ihren ersten Kampf kampflos. Die anderen beiden gewann sie jeweils - den einen mit 10:8 und den anderen durch technische Überlegenheit mit 6:0.

Melina Görtler startete in der selben Klasse wie Franziska. Den ersten Kampf verlor sie kampflos. Im weiten Kampf besiegte sie ihre Gegnerin mit vier Punkten Vorsprung. Nach der zweiten Runde verletzte sie sich und konnte die Kämpfe gegen die verbliebenen zwei Gegnerinnen leider nicht mehr wahrnehmen.^

Carolin Merten hatte an diesem Tag leider ein wenig Pech,  da sich keiner fand, der in ihrer eigentlichen  Klasse antreten wollte und sie dadurch gegen eine Gegnerin in deren Klasse sich auch niemand gemeldet hatte kämpfen musste. Weil ihre Gegnerin jedoch keine Newcomerin war und dadurch schon mehr Wettkampferfahrung hatte, viel der Kampf aus der Wertung. Carolin verlor den Kampf durch technische Unterlegenheit.

Der erste Tag der Challenge Series war ein sehr ereignisreicher und erfolgreicher Kampftag für die Kämpfer des PSV Mainz.

Datum: 07.04.18
Autor: Susan Much
Link: Berichts-Übersicht

besondere Hinweise

Starttermin Karate-Kids!

An Karate interessierte Kinder von 7 bis 15 Jahren heißen wir willkommen am Montag, dem 07. Mai 2018 um 18 Uhr in unserer Halle in der Dr. Martin-Luther-King-Schule, John-F.-Kennedy-Straße 7, 55122 Mainz (vom Bruchweg-Stadion aus hinter der Schule links auf den Parkplatz einbiegen - die Halle befindet sich am Ende des Parkplatzes links - bitte klingeln).

Zugangsregelung bei der BePo

Der Zutritt zur Sporthalle der Bereitschaftspolizei erfordert grundsätzlich die Vorlage des Personalausweises an der Wache; Nichtmitglieder müssen spätestens am Vortage schriftlich angemeldet werden. Zur konkreten Verfahrensweise setzen sich Interessenten, Schnupperer, Gasttrainierende (Mitglieder anderer Vereine) mit dem jeweiligen Abteilungsleiter bzw. Spartenleiter telefonisch oder per E-Mail in Verbindung.

Aikido-Anfängerkurse

Ab sofort beginnen wieder Anfängerkurse im AIKIDO. Mindestalter 14 Jahre. Jeden Mittwoch ab 19:45 Uhr in der Großen Halle bei der Polizei Dekan-Laist-Straße 7 in Mainz-Hechstsheim. Unbedingt vorher bei Norbert Fischer (Tel. 06131-475488) anmelden.