Aktuelle Nachrichten aus der Kickbox-Sparte im PSV Mainz

Von der Weltmeisterschaft zur Auszeichnung und zum Referenten

Vom 03.-12.11.2017 fand die Weltmeisterschaft der Senioren in Budapest statt. Dennis Oberleiterdurfte nach der Nominierung Mitte des letzten Jahres unseren Verein und die WAKO Deutschland als Kampfrichter vertreten. Auf höchstem Niveau kämpften Sportler und Sportlerinnen aus der ganzen Welt in den verschiedenen Disziplinen um die Titel. Das deutsche Nationalteam belegte im Medaillenranking Platz 7 mit insgesamt 5x Gold, 6x Silber und 8x Bronze. weiter ... »

Datum: 19.03.18
Autor: Susan Much
Link: vollständiger Bericht

Großer Tag für die Kickboxer am 25. November

Am Samstag, 25. November war ein großer Tag für die Kickboxer: Zuerst startete die Gürtelprüfung für die Erwachsenen, danach wurden in einer Putzaktion die Matten im Dojo gereinigt und abends gab es im Vereinsheim bei Michaela die Weihnachtsfeier.
weiter ... »

Datum: 30.11.17
Autor: Susan Much
Link: vollständiger Bericht

Adidas Wartburg Classics 2017 – 2x Gold, 1x Silber, 2x Bronze

Der PSV Mainz war am 14.10.2017 in Bad Salzungen auf den Adidas Wartburg Classics mit fünf Nachwuchskämpfern vertreten. Zur Unterstützung waren Alex als Coach und Dennis als Kampfrichter dabei. weiter ... »

Datum: 29.10.17
Autor: Susan Much
Link: vollständiger Bericht

Interner Theorie-Lehrgang zum neuen Regelwerk

Am 11.10.2017 fand innerhalb des regulären Trainings ein Theorie-Lehrgang zum neuen Regelwerk unseres Dachverbands WAKO Deutschland e.V. statt. Dieses wurde vor nicht allzu langer Zeit überarbeitet und hat einige bedeutende Unterschiede im Vergleich zur älteren Fassung. Um auf dem neuesten Stand zu bleiben und das Regelwerk routiniert anwenden zu können, hat Dennis Oberleiter, der Anfang November als Kampfrichter bei der WM in Budapest dabei sein wird, einen Sonderlehrgang dazu gehalten.

Der Termin war gleichzeitig auch der Auftakt für die Vorbereitungsphase auf die Gürtelprüfungen, die Ende November anstehen und eine Theorieprüfung beinhalten.
Datum: 24.10.17
Autor: Susan Much
Link: Bilder

Kinderförderung in Flörsheim

Am 26.08.2017 nahmen Maya Weckerle, Nele Weckerle und Paula Hagenhoff unter der Leitung des Landestrainers Frank Stretz an einem Sondertraining in Flörsheim teil. Das zweistündige Seminar behandelte sowohl taktische als auch technische Inhalte im Point-Fighting. Zur Vorbereitung und zur Einführung in die zweite Hälfte der Wettkampfsaison wurde der Fokus, eingebunden in diversen Spielen, auf die Backfist, ihre Abwehr und wettkampfrelevante Kombinationen gelegt.

Datum: 08.10.17
Autor: Susan Much
Link: Bilder
« vorherige Seite [ 1 2 3 4 5 6 ... 10 ... 20 ... 30 31 32 ] nächste Seite »
ArchivImpressumSitemapSucheKontakt
Copyright © 1999-2006 • Polizei-Sportverein Mainz e.V. • All Rights Reserved

besondere Hinweise

JUDO-Anfänger willkommen!

Kinder ab 6 Jahren montags (16:15 bis 17:45 in Gonsenheim), dienstags/donnerstags (17:00 bis 18:30 in Hechtsheim), ab 13 Jahren dienstags (18:30 bis 20:00 in Hechtsheim), ab ca. 40 Jahren freitags (16:00 bis 18:00 in Hechtsheim). Infos über 06131-593164 (Hussong)!

Starttermin Karate-Kids

An Karate interessierte Kinder von 7 bis 15 Jahren heißen wir willkommen am Montag, dem 25. März 2019 um 18 Uhr in unserer Halle in der Dr. Martin-Luther-King-Schule, John-F.-Kennedy-Straße 7, 55122 Mainz (hinter der Schule links auf den Parkplatz einbiegen - bitte klingeln).

Zugangsregelung bei der BePo

Der Zutritt zur Sporthalle der Bereitschaftspolizei erfordert grundsätzlich die Vorlage des Personalausweises an der Wache; Nichtmitglieder müssen spätestens am Vortage schriftlich angemeldet werden. Zur konkreten Verfahrensweise setzen sich Interessenten, Schnupperer, Gasttrainierende (Mitglieder anderer Vereine) mit dem jeweiligen Abteilungsleiter bzw. Spartenleiter telefonisch oder per E-Mail in Verbindung.

Aikido-Anfängerkurse

Ab sofort beginnen wieder Anfängerkurse im AIKIDO. Mindestalter 14 Jahre. Jeden Mittwoch ab 19:45 Uhr in der Großen Halle bei der Polizei Dekan-Laist-Straße 7 in Mainz-Hechstsheim. Unbedingt vorher bei Norbert Fischer (Tel. 06131-475488) anmelden.