FAQ

Wie viel kostet eine Anmeldung? 
Der Monatsbeitrag in der Kickbox-Sparte des PSV Mainz kostet 10 Euro. Hinzu kommt eine einmalige Bearbeitungsgebühr in Höhe von 16 Euro.

Wie kann ich mich anmelden? 
In unserem Downloadbereich findet ihr die notwendigen Formulare: zum einen das Anmeldeformular und zum anderen das SEPA-Lastschriftmandat. Bitte beides ausfüllen und während des dritten Probetrainings bei den Trainern oder den Spartenleitern Dennis und Katrin abgeben.

Welche Schutzausrüstung brauche ich?
Für das Leichtkontakt-Kickboxen sind laut Regelwerk folgende Schützer notwendig:
Es macht Sinn, sich alles nach und nach zuzulegen. Das wichtigste sind dabei Boxhandschuhe und Handbandagen sowie der Zahnschutz. Durch eine Kooperation mit dem Online-Shop www.Fight4Less.de erhalten alle Mitglieder einen Rabatt in Höhe von 15 Prozent. 

Gibt es auch Vereinskleidung?
Die Kickboxsparte des PSV Mainz hat Funktionsshirts und zwei verschiedene Trainingsanzüge mit PSV-Logo. Die Funktionsshirts kosten 25 Euro. Die Kosten für die Trainingsanzüge sind abhängig von Modell, Größe und Aufdruck; preislich liegen sie bei ab 45 Euro. In regelmäßigen Abständen werden Sammelbestellungen vorgenommen. Eine entsprechende Mail wird dazu immer versendet. Bitte dann einfach per Mail bestellen, falls Interesse besteht und den fälligen Betrag auf das angegebene Bankkonto überweisen.

Findet in den Ferien Training statt? 
In den Sommerferien findet üblicherweise sehr eingeschränktes Training statt; hierzu informieren wir alle Mitglieder rechtzeitig per Mail. In den Weihnachtsferien fällt das Training ganz aus. Weitere Einschränkungen gibt es nicht.

Wie werden die Mitglieder informiert?
Wichtige Informationen wie Trainingsausfall, Bestellabfragen, Ankündigungen über Gürtelprüfungen oder Turniere etc. werden grundsätzlich über unseren E-Mail-Verteiler verschickt. Neumitglieder werden bei Anmeldung mit aufgenommen und sind dadurch ebenfalls immer auf dem neuesten Stand. Für die Kinder und Jugend gibt es zusätzlich eine WhatsApp-Gruppe.

Welche sonstigen Aktivitäten gibt es?
Seit einigen Jahren schon werden im Spätsommer Vereinsfreizeiten bzw. Trainingslager angeboten, die meist von Donnerstag bis Sonntag dauern. Unsere Trainer Franzi und Wolfgang organisieren diese und fragen rechtzeitig das Interesse der volljährigen Mitglieder ab. Wir Kickboxer veranstalten außerdem jedes Jahr eine interne Weihnachtsfeier im Vereinsheim auf der Ingelheimer Aue. Die übergeordnete BUDO-Abteilung organisiert zudem ein spartenübergreifenes Sommerfest und lädt zum BBQ ein.

Wie werde ich Mitglied der WAKO?
Um ein Mitglied der WAKO zu werden, muss einmalig ein Sportlerpass beantragt werden. In der Regel ist dies der Fall, wenn eine Gürtelprüfung oder eine Turnierteilnahme bevorsteht. Dazu benötigen wir ein Passbild und eine Kopie vom Personalausweis (alternativ Reisepass oder Geburtsurkunde). Bitte schreibt auf das Passbild euren Namen und auf die Kopie eures Ausweises sicherheitshalber nochmals eure Adresse. Der Pass kostet ca. 13 Euro. 

Wie kann ich kündigen?
Kündigungen müssen laut Vereinssatzung (§5, Abs. 5.6) postalisch an folgende  Adresse geschickt werden: Polizei-Sportverein Mainz e.V., Geschäftsstelle, Postfach 3312, 55023 Mainz. Es gilt eine Kündigungsfrist von einem Monat zum Quartalsende. Dabei ist das Eingangsdatum bei der Geschäftsstelle maßgebend.

Weitere Fragen?
Wenn ihr weitere Fragen habt, die hier noch nicht ausreichend beantwortet wurden, freuen wir uns über einen Hinweis per Mail an kickboxen@psv-mainz.de. Vielen Dank!


ImpressumSitemapSucheKontakt
Copyright © 1999-2006 • Polizei-Sportverein Mainz e.V. • All Rights Reserved

besondere Hinweise

Jahresbeiträge der Fachverbände

Die jährlichen Umlagen der Fachverbände Judo (12 €), Ju-Jutsu (15 €), Karate (18/23 €) und Kendo (40 €) werden am 25. Januar per Lastschrift eingezogen!!!

Starttermin Karate-Kids

An Karate interessierte Kinder von 7 bis 15 Jahren heißen wir willkommen am Montag, dem 24. März 2019 um 18 Uhr in unserer Halle in der Dr. Martin-Luther-King-Schule, John-F.-Kennedy-Straße 7, 55122 Mainz (hinter der Schule links auf den Parkplatz einbiegen - bitte klingeln).

Zugangsregelung bei der BePo

Der Zutritt zur Sporthalle der Bereitschaftspolizei erfordert grundsätzlich die Vorlage des Personalausweises an der Wache; Nichtmitglieder müssen spätestens am Vortage schriftlich angemeldet werden. Zur konkreten Verfahrensweise setzen sich Interessenten, Schnupperer, Gasttrainierende (Mitglieder anderer Vereine) mit dem jeweiligen Abteilungsleiter bzw. Spartenleiter telefonisch oder per E-Mail in Verbindung.

Aikido-Anfängerkurse

Ab sofort beginnen wieder Anfängerkurse im AIKIDO. Mindestalter 14 Jahre. Jeden Mittwoch ab 19:45 Uhr in der Großen Halle bei der Polizei Dekan-Laist-Straße 7 in Mainz-Hechstsheim. Unbedingt vorher bei Norbert Fischer (Tel. 06131-475488) anmelden.