Aktuelle Nachrichten aus dem Gesamtverein

Gala-Abend der Karate-Abteilung - 50 Jahre Karate im PSV

Liebe Freunde der Karate-Abteilung, liebe Mitglieder,
in diesem Jahr 2017 feiern wir das 50jährige Karate-Jubiläum im Polizei-Sportverein Mainz. Aus diesem Grund heißen wir alle Mitglieder und geladenen Gäste der Abteilung zu unserem Gala-Abend am Samstag, dem 21. Oktober 2017 um 17.00 Uhr in der Radsport-Halle in Mainz-Hechtsheim in der Heuerstraße 42
herzlich willkommen.
Wir begrüßen euch mit einem Sekt-Empfang und beginnen den Abend mit einer Ansprache unseres Abteilungsleiters Peter Kochanek an unsere Gäste und Mitglieder.

weiter ... »

(10.10.17, kds)

Kinderförderung in Flörsheim

Am 26.08.2017 nahmen Maya Weckerle, Nele Weckerle und Paula Hagenhoff unter der Leitung des Landestrainers Frank Stretz an einem Sondertraining in Flörsheim teil. Das zweistündige Seminar behandelte sowohl taktische als auch technische Inhalte im Point-Fighting. Zur Vorbereitung und zur Einführung in die zweite Hälfte der Wettkampfsaison wurde der Fokus, eingebunden in diversen Spielen, auf die Backfist, ihre Abwehr und wettkampfrelevante Kombinationen gelegt.

Bilder ... »
(08.10.17, SM)

Inazuma-Turnier 2017

Liebe Naginataka,

Das Wochenende für unser jährliches Naginata-Anfängerturnier (Inazuma) mit Seminar steht fest!

Willkommen sind wieder alle, die neue Erfahrungen bei unserem Einsteigerturnier machen möchten. Das bedeutet: Wer bisher noch keine oder nur wenig Wettkampferfahrung sammeln konnte, hat bei unserem kleinen Turnier die Chance dazu. Als Wettkämpfer im Engi (Formenwettkampf) oder im Shiai ("freier" Wettkampf in Rüstung) sind alle Naginataka ohne oder mit Kyû-Graduierung bis hin zum Shôdan willkommen. Zum Seminar am Samstag oder als Helfer für den Sonntag ist natürlich jeder willkommen, unabhängig von der Graduierung.

weiter ... »

(05.10.17, IK)

Kämpfen für den guten Zweck - Naginata beim Tag der Kampfkünste

Wenn es Mainzer Naginata-Kämpfer nach Koblenz zieht, ist es endlich wieder so weit - der Tag der Kampfkünste stand Mitte September auf dem Programm. In diesem Jahr durften wir die Benefiz-Veranstaltung sogar eröffnen. Fast 150 Sportler aus anderen Disziplinen kamen nach uns, die ebenfalls - ehrenamtlich natürlich - ihr Können vor den gut gefüllten Zuschauerrängen zeigten.
weiter ... »

Datum: 05.10.17
Autor: Ines Klose
Link: vollständiger Bericht

Der Deutsche Meister im Naginata 2017 ist Mainzer

Der Naginata-Kämpfer Robert Starck vom PSV Mainz hat bei der Deutschen Meisterschaft Gold geholt. Im Freikampf-Finale (Shiai) gegen den Vorjahressieger setzte er sich in der Verlängerung durch und holte damit den Titel an den Rhein. Medaillen gingen außerdem an drei weitere Team-Kollegen.


weiter ... »

Datum: 26.09.17
Autor: Ines Klose
Link: vollständiger Bericht

Franz-Josef Hesch mit Ehrenbrief des Sportbundes geehrt

Franz-Josef Hesch wurde für den seit 50 Jahren ununterbrochen im Besitz einer gültigen Übungsleiterlizenz vom Sportbund Rheinhessen mit dem Ehrenbrief des Sportbundes ausgezeichnet. weiter ... »

Datum: 22.12.15
Autor: Administrator
Link: vollständiger Bericht
Link: Link zum Artikel auf der Seite des Sportbund Rheinhessen

Sportlerehrung für Naginata und Kickboxen

Der PSV Mainz blickt auf ein erfolgreiches sportliches Jahr 2011 zurück.
An der Meisterschaftsehrung des Landessportbundes Rheinland-Pfalz (LSB), welcher am 10.03.12 im Erich-Schott-Centrum in Mainz seine Meister von 2011 ehrte, nahmen 180 Sportlerinnen und Sportler teil, die auf nationaler und internationaler Ebene Erfolge geholt hatten.
Die Einzelsportler wurden von LSB-Präsidentin Karin Augustin mit der LSB-Ehrennadel in Gold dekoriert, die Mannschaften durften die LSB-Ehrenplakette mit nach Hause nehmen.
weiter ... »

Datum: 29.03.12
Autor: ID
Link: vollständiger Bericht

Tolle Feier anlässlich 75-jährigem Jubiläum des PSV Mainz

Am 17.09.2011 waren die Mitglieder des Vereins zur Jubiläumsfeier in das Bürgerhaus Hechtsheim eingeladen. Etwa 250 Personen konnte man zählen. Pünktlich um 18.00 Uhr eröffnete Franz-Josef Hesch die Veranstaltung. Er begrüßte die Ehrengäste, den Bürgermeister und Sportdezernent der Stadt Mainz, Günter Beck, die Präsidentin des Landessportbundes, Karin Augustin, sowie auch die Ortsvorsteherin vom Hechtsheim, Frau Groden-Kranich sowie die Vertreter der eingeladenen Verbände und Vereine. weiter ... »

Datum: 10.11.11
Autor: Administrator
Link: vollständiger Bericht

Land unter im PSV – im Januar 2011

Der aktuelle Winter hat uns nicht nur jede Menge Schnee, Kälte und dann Regen gebracht, sondern den Rhein und seine Nebenflüsse durch das einsetzende Tauwetter gehörig anschwellen lassen. Bei einem Mainzer Pegelstand von 6,10 m (erwartet wurden 6,70 m) ist kein Herankommen mehr an die beiden Pritschen möglich gewesen. Die Zugangsstege waren Land unter und auf normalem Wege nicht mehr zu erreichen, das Wasser stand auf einem großen Teil unserer Wiese. Trotz dieser Widrigkeiten mussten jedoch die Pritschen verlegt werden, was nicht gerade einfach war. weiter ... »

Datum: 21.10.10
Autor: Administrator
Link: vollständiger Bericht

Sportbund Rheinhessen ehrt Dietrich Brandhorst

Sportbund Rheinhessen ehrt Dietrich Brandhorst
Sportbund Rheinhessen ehrt Dietrich Brandhorst

Auf der Sitzung des Hauptausschuss des Sportbund Rheinhessen am 02.12.2008 wurde Dietrich Brandhorst mit der

Ehrennadel in Silber

ausgezeichnet. Der Sportbund hat sich hiermit bei D. Brandhorst für seinen langjährigen ehrenamtlichen Einsatz für Ju Jutsu auf Bundes- und Landesebene und auch im Polizei-Sportverein Mainz bedankt.

Datum: 08.12.08
Autor: Franz-Josef Hesch
« vorherige Seite [ 1 2 ] nächste Seite »
ArchivImpressumSitemapSucheKontakt
Copyright © 1999-2006 • Polizei-Sportverein Mainz e.V. • All Rights Reserved

besondere Hinweise

Karate-Starttermin Kinder!

An Karate interessierte Kinder von 7 bis 15 Jahren heißen wir willkommen am Montag, dem 18. September 2017 um 18 Uhr in unserer Halle in der Dr. Martin-Luther-King-Schule, John-F.-Kennedy-Straße 7, 55122 Mainz (vom Bruchweg-Stadion aus hinter der Schule links auf den Parkplatz einbiegen - die Halle befindet sich am Ende des Parkplatzes links - bitte klingeln).