Aktuelle Nachrichten aus dem Gesamtverein

Karate-Lehrgang in Mainz-Laubenheim

Karate in Perfektion

Der Polizei-Sportverein Mainz e. V. richtet am 23. März einen Breitensportlehrgang der Extraklasse aus.
Die Weltklasseathleten Schahrzad Mansouri und Sigi Hartl, beide 5. Dan, ehemalige Bundesjugendtrainer im Deutschen Karate Verband (DKV) und mehrfache Deutsche Meister sowie World-Cup Sieger im Karate, kommen nach Mainz.

weiter ... »

(14.03.19, kds)

Anton erfolgreich beim Judo-Bezirksturnier

Beim ersten Bezirksturnier 2019 der jüngsten Judoka traten am 10. März  in Hackenheim sieben PSVler an. Betreut von Elke und Yvonne wurde Anton in überzeugender Manier mit vier Siegen Erster in der U12/bis 31 kg, Efe wurde Dritter mit zwei Siegen. Unter den Wettkampfneulingen zeigte Jason eine gute Vorstellung mit einem Sieg; sieglos, aber beherzt zeigte sich Adam Nassif.

weiter ... »

(12.03.19, RH)

VEREINSAPP - 250 Downloads

Fast einjährig - PSV Mainz Vereinsapp - kleines Jubiläum - 250. Download am 7. März!


AUF ZUM NÄCHSTEN DOWNLOD - Hier scannen und dabei sein!

weiter ... »

(08.03.19, kds)

Judo-Rangliste 2018

Über "weiter..." und "Download" kann die endgültige Rangliste per 31.12.2018 aufgerufen werden! weiter ... »

Datum: 23.02.19
Autor: Rainer Hussong
Link: vollständiger Bericht
Download: [43.4 KByte]

Judo: Rheinland- und Südwestdeutsche Meisterschaft

Fünf PSVler traten am 10. Februar in Bad Ems zur Rheinland-Meisterschaft an, holten drei Medaillen und qualifizierten sich damit für die Südwestdeutschen Meisterschaften U18 und U21 eine Woche später in Homburg-Erbach/Saarland. U21er David Paatzsch unterlag Muslim Hamidov (TV Nassau) mit Uchi-mata, siegte aber gegen André Mertes (JC Maifeld) in 20 Sekunden mit Seoi-nage und Kesa-gatame und wurde Vizemeister. Schwester Emma siegte klar gegen Margarita Halov (JC Neuwied), unterlag gegen Janina Scharnbach (JC Bad Ems) und wurde damit Vizemeisterin der U18 bis 44 kg.
weiter ... »

Datum: 23.02.19
Autor: Rainer Hussong
Link: vollständiger Bericht

Bericht Mitgliederversammlung 2018

Zu Beginn verlieh er Dietrich Brandhorst die Ehrennadel in Gold für dessen 40-jährige aktive und engagierte Vereinsmitgliedschaft und hob dessen sportliche Verdienste sowie das stets hohe Engagement für den Verein hervor. Dietrich Brandhorst ist Träger des 8. Dan im Ju-Jutsu und Ehrenpräsident des Ju-Jutsu-Verbandes Rheinland-Pfalz

Der mehr als 700 Mitglieder zählende Polizei-Sportverein Mainz hatte am Mittwoch, 17.10.2018 seine reguläre Mitgliederversammlung mit turnusgerecht anstehender Wahl des Vorstandes. weiter ... »

Datum: 25.11.18
Autor: Administrator
Link: vollständiger Bericht

Franz-Josef Hesch mit Ehrenbrief des Sportbundes geehrt

Franz-Josef Hesch wurde für den seit 50 Jahren ununterbrochen im Besitz einer gültigen Übungsleiterlizenz vom Sportbund Rheinhessen mit dem Ehrenbrief des Sportbundes ausgezeichnet. weiter ... »

Datum: 22.12.15
Autor: Administrator
Link: vollständiger Bericht
Link: Link zum Artikel auf der Seite des Sportbund Rheinhessen

Sportlerehrung für Naginata und Kickboxen

Der PSV Mainz blickt auf ein erfolgreiches sportliches Jahr 2011 zurück.
An der Meisterschaftsehrung des Landessportbundes Rheinland-Pfalz (LSB), welcher am 10.03.12 im Erich-Schott-Centrum in Mainz seine Meister von 2011 ehrte, nahmen 180 Sportlerinnen und Sportler teil, die auf nationaler und internationaler Ebene Erfolge geholt hatten.
Die Einzelsportler wurden von LSB-Präsidentin Karin Augustin mit der LSB-Ehrennadel in Gold dekoriert, die Mannschaften durften die LSB-Ehrenplakette mit nach Hause nehmen.
weiter ... »

Datum: 29.03.12
Autor: ID
Link: vollständiger Bericht

Tolle Feier anlässlich 75-jährigem Jubiläum des PSV Mainz

Am 17.09.2011 waren die Mitglieder des Vereins zur Jubiläumsfeier in das Bürgerhaus Hechtsheim eingeladen. Etwa 250 Personen konnte man zählen. Pünktlich um 18.00 Uhr eröffnete Franz-Josef Hesch die Veranstaltung. Er begrüßte die Ehrengäste, den Bürgermeister und Sportdezernent der Stadt Mainz, Günter Beck, die Präsidentin des Landessportbundes, Karin Augustin, sowie auch die Ortsvorsteherin vom Hechtsheim, Frau Groden-Kranich sowie die Vertreter der eingeladenen Verbände und Vereine. weiter ... »

Datum: 10.11.11
Autor: Administrator
Link: vollständiger Bericht
ImpressumSitemapSucheKontakt
Copyright © 1999-2006 • Polizei-Sportverein Mainz e.V. • All Rights Reserved

besondere Hinweise

JUDO-Anfänger willkommen!

Kinder ab 6 Jahren montags (16:15 bis 17:45 in Gonsenheim), dienstags/donnerstags (17:00 bis 18:30 in Hechtsheim), ab 13 Jahren dienstags (18:30 bis 20:00 in Hechtsheim), ab ca. 40 Jahren freitags (16:00 bis 18:00 in Hechtsheim). Infos über 06131-593164 (Hussong)!

Starttermin Karate-Kids

An Karate interessierte Kinder von 7 bis 15 Jahren heißen wir willkommen am Montag, dem 25. März 2019 um 18 Uhr in unserer Halle in der Dr. Martin-Luther-King-Schule, John-F.-Kennedy-Straße 7, 55122 Mainz (hinter der Schule links auf den Parkplatz einbiegen - bitte klingeln).

Zugangsregelung bei der BePo

Der Zutritt zur Sporthalle der Bereitschaftspolizei erfordert grundsätzlich die Vorlage des Personalausweises an der Wache; Nichtmitglieder müssen spätestens am Vortage schriftlich angemeldet werden. Zur konkreten Verfahrensweise setzen sich Interessenten, Schnupperer, Gasttrainierende (Mitglieder anderer Vereine) mit dem jeweiligen Abteilungsleiter bzw. Spartenleiter telefonisch oder per E-Mail in Verbindung.

Aikido-Anfängerkurse

Ab sofort beginnen wieder Anfängerkurse im AIKIDO. Mindestalter 14 Jahre. Jeden Mittwoch ab 19:45 Uhr in der Großen Halle bei der Polizei Dekan-Laist-Straße 7 in Mainz-Hechstsheim. Unbedingt vorher bei Norbert Fischer (Tel. 06131-475488) anmelden.