Aktuelle Meldungen des PSV Mainz

Bundeslehrgang in Hamburg mit Norio Furuichi, Iaido 8. dan kyoshi

Ausgerichtet wurde dieses Jahr das Sommerseminar des DIaiB e.V.von den Mitgliedern des AMTV Hamburg e.V.

weiter ... »

(22.08.19, JG)

Weltmeisterin Jasmin Jüttner als Gasttrainerin im Karate-Dojo

Kata-Team-Weltmeisterin Jasmin Jüttner bei Training im PSV

Am Montag, 19.8. trainierte das Karate-Dojo des PSV mit einem besonderen Gast. Als Trainerin begrüßte Dojo-Leiter Peter Kochanek die Kata-Team-Weltmeisterin 2014 und Kader-Athletin des DKV, Jasmin Jüttner. 20 Karateka des PSV nahmen das Angebot an und konzentrierten sich schon beim Aufwärmen auf die Techniken für Heian Yondan und Kanku Sho. 

weiter ... »

(22.08.19, kds)

Aikidomeister Shimizu Sensei- 2019 Jahr der Jubiläen

Das Aikido-Dojo in Deggendorf am Rande des Bayerischen Waldes wollte sein 40jähriges Jubiläum begehen, nämlich vom 22.2. bis 24.2.2019.

weiter ... »

(21.08.19, NF)

Einladung: Budo-Sommerfest 2019

Die Budoabteilung  lädt alle Budoka herzlich zum diesjährigen Sommerfest am

                                 31.08.2019 um 15:00 Uhr

auf das jetzt sehr ruhige PSV Vereinsgelände ein. Die Ehrungen für 15 Jahre Mitgliedschaft finden ebenfalls statt.


Hunger wird es nicht geben, denn für das leibliche Wohl sorgt die Budoabteilung. Es wird gegrillt!

Getränke sind von jedem selbst im Vereinsheim bei unserem neuen Pächter, Helmut Steinmetz,
zu menschenfreundlichen Preisen zu kaufen.

Wir freuen uns auf Euch!

Bitte verbindliche Anmeldungen über die Spartenleitungen bis zum 20.August 2019.


Martina Schwertel-Fischer
Abteilungsleiterin Budo weiter ... »

Datum: 04.08.19
Autor: Administrator
Link: vollständiger Bericht

Naginata-Welt blickt auf Wiesbaden - Weltmeisterschaft erfolgreich gestemmt

Über 100 Naginata-Kämpfer aus 16 Nationen sind Anfang Juli ins Rhein-Main-Gebiet geströmt. Ihr Ziel: Die erste in Deutschland ausgetragene Naginata Weltmeisterschaft. Dafür nahmen die Teilnehmer teils tausende Kilometer Reiseweg auf sich, um sich in Wiesbaden-Klarenthal zu treffen. Einen Tag (6. Juli 2019) lang traten sie dort in mehreren Wettkampf-Disziplinen gegeneinander an.

weiter ... »

Datum: 12.07.19
Autor: Ines Klose
Link: vollständiger Bericht

weitere Meldungen

Eine Übersicht der älteren Meldungen können Sie hier aufrufen...

Link zum RSS-Feed Mit unserem RSS-Feed sind Sie jederzeit auf dem aktuellen Stand.
ImpressumSitemapSucheKontakt
Copyright © 1999-2006 • Polizei-Sportverein Mainz e.V. • All Rights Reserved

besondere Hinweise

JUDO-Anfänger willkommen!

Kinder ab 6 Jahren montags (16:15 bis 17:45 in Gonsenheim), dienstags/donnerstags (17:00 bis 18:30 in Hechtsheim), ab 13 Jahren dienstags (18:30 bis 20:00 in Hechtsheim), ab ca. 40 Jahren freitags (16:00 bis 18:00 in Hechtsheim). Infos über 06131-593164 (Hussong)!

Zugangsregelung bei der BePo

Der Zutritt zur Sporthalle der Bereitschaftspolizei erfordert grundsätzlich die Vorlage des Personalausweises an der Wache; Nichtmitglieder müssen spätestens am Vortage schriftlich angemeldet werden. Zur konkreten Verfahrensweise setzen sich Interessenten, Schnupperer, Gasttrainierende (Mitglieder anderer Vereine) mit dem jeweiligen Abteilungsleiter bzw. Spartenleiter telefonisch oder per E-Mail in Verbindung.

Aikido-Anfängerkurse

Ab sofort beginnen wieder Anfängerkurse im AIKIDO. Mindestalter 14 Jahre. Jeden Mittwoch ab 19:45 Uhr in der Großen Halle bei der Polizei Dekan-Laist-Straße 7 in Mainz-Hechstsheim. Unbedingt vorher bei Norbert Fischer (Tel. 06131-475488) anmelden.